StartseiteStartseite  KalenderKalender  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Jutsuschablone

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Aiko
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 13

Steckbrief
»RANG: ANBU
»KLASIFIZIERUNG: Nukenin | Jinchuriki
»GESCHLECHT: Weiblich ♀

BeitragThema: Jutsuschablone   Fr Okt 15, 2010 1:09 pm

Jutsuschablone

Jutsueinteilung
Alle Jutsu sind je nach ihrem Effekt, ihren Anforderungen oder ihren Gefahren in insgesamt sechs verschiedene Kategorien, so genannte Ränge eingeteilt. Diese werden durch Buchstaben voneinander unterschieden, die in aufsteigender Stärke von E-Rang bis A-Rang variieren, wobei über dem A-Rang noch der S-Rang angeordnet ist.

Es folgt eine kleine Erläuterung zu den einzelnen Rängen, um euch eine ungefähre Vorstellung zu verschaffen.

E-Rang Jutsu
E-Rang Jutsu bilden die Basis eines jeden Ninja und werden gewöhnlich allesamt in der Akademie gelehrt. Von den Schülern wird erwartet das sie diese Jutsu lernen um die Akademie zu verlassen und in den Rang eines Genin aufsteigen zu können. Sie sind sehr einfach in der Ausführung und benötigen nur wenig Chakra.

D-Rang Jutsu
Sie sind vergleichsweise anspruchslos in der Ausführung und bewirken mäßige Effekte, bilden jedoch oft die Grundlage für weitergehende Jutsu und sind eine wichtige Basispalette für Genin.

C-Rang Jutsu
Sie sind mäßig anspruchsvoll und zehren eine spürbare Menge an Chakra, weshalb sie von Genin eher selten angewandt werden, auch, wenn sie oftmals bereits eine oder zwei dieser Techniken beherrschen. Viel öfter werden sie jedoch von Chuunin und höherrangigen Ninja angewandt, da sie für diese einen guten Kompromiss aus Kosten und Nutzen bilden.

B-Rang Jutsu
Ihr Einsatz erfordert bereits einiges Talent und überdurchschnittlich viele Chakrareserven, doch ihr Effekt ist oftmals nicht minder stark, sodass sie oftmals die bevorzugt eingesetzten Jutsu von Jounin sind. Doch auch Chuunin und Special Jounin sind in der Lage, einige Jutsu dieses Ranges effektiv verwenden zu können.

A-Rang Jutsu
Diese sehr anspruchsvollen Jutsu sind äußerst mächtige Waffen von Elite Ninja und eher selten in den Händen von Ninja unter denen eines Jounin zu finden. Schwierig in der Anwendung verbrauchen sie oftmals eine große Menge Chakra und erfordern eine hohe Konzentration, doch entlohnen sie ihren Anwender mit extrem wirkungsvollen Effekten. Einige Jutsu unter ihnen sind jedoch so stark, dass sie ihrem Anwender Schaden zufügen können und werden daher als verboten eingestuft. Solche Techniken dürfen nur sehr wenigen Ninja ausgehändigt werden, doch ihr Besitz und Einsatz an sich stellt keine Straftat dar.

S-Rang Jutsu
Jutsu des S-Ranges sind sehr seltene und unglaublich mächtige Jutsu, die, verheerend in ihrer Wirkung, bei ihrer Anwendung jedoch oftmals einen ebenso gigantischen Tribut an Chakra fordern. Nur sehr wenige Menschen beherrschen diese Jutsu und oftmals müssen sie sie selbst erfinden, denn es findet sich so gut wie nie ein Mensch, der es wagt, diese zerstörerischsten aller Jutsu an andere weiter zu geben. Die allermeisten S-Rangjutsu haben jedoch so enorme Auswirkungen auf den Anwender, die bis zu dessen Tod führen, sodass nahezu alle S-Rangjutsu als verbotene Jutsu zählen, was ihre Verbreitung weiter einschränkt.


Fundorte für Jutsu
Für die originalen Jutsu aus der Serie schaut ihr am besten den Anime oder den Manga und schreibt auf, wie das Jutsu genannt wird und wie es funktioniert. Weitere Jutsu findet ihr außerdem in den foreneigenen Jutsulisten. Wenn ihr Jutsu von Forenexternen Seiten verwendet, so benötigt ihr zunächst die Erlaubnis der jeweiligen Inhaber, ehe ihr diese hier posten dürft. Ihr habt auch die Möglichkeit, eure eigenen Jutsu zu erstellen, wobei es euch überlassen ist, ob sie einzigartig sind, oder ob ihr sie der Allgemeinheit zur Verfügung stellt.

Erstellen eigener Jutsu
Beim Erstellen eines eigenen Jutsu solltet ihr folgende Dinge beachten:


Name: Der Name des Jutsu auf Japanisch und in deutscher oder englischer Übersetzung. Übersetzer findet ihr hier:
http://www.bibiko.de/wadoku/ Japanisch deutsch - Deutsch Japanisch
http://www.freedict.com/onldict/jap.html Japanisch Englisch - Englisch Japanisch
Art: Ergibt sich, indem ihr das Jutsu direkt an die passende Stelle setzt
Rang: Ergibt sich, indem ihr das Jutsu direkt an die passende Stelle setzt.
Element: Besitzt das Jutsu ein Element? Beachtet, dass nur Beherrscher des entsprechenden Elements das Jutsu wirken können.
Beschreibung:
Wie wirkt das Jutsu konkret? Hier müssen auf jeden Fall erklärt werden: Mögliche Vorraussetzungen (Wie etwa ein Kekkei Genkai), Anwendung, Wirkung, Wirkungsdauer, Abbruchkonditionen, Nebenwirkungen.



Jutsuschablone
Nach diesem Schema tragt ihr bitte eure Jutsu in eure Jutsulisten ein. Kopiert dazu diese Schablone und fügt sie in euren Post ein, ehe ihr sie ausfüllt. Als "Andere" werden Jutsu bezeichnet, die nicht in die unten genannten Kategorien gehören, wie etwa Siegeltechniken, Doujutsu oder andere ungewöhnliche Techniken.
Wichtig:
Solltet ihr beschworene Tiere besitzen, so vermerkt diese bitte am Ende der Jutsuliste, indem ihr eine kurze Übersicht gebt. Solltet ihr mehr als ein Tier beschwören können, kopiert diesen Tiersteckbrief einfach so oft wie nötig. Solltet ihr keine beschworenen Tiere besitzen, löscht diesen Teil der Schablone einfach.

Zusatzregelung für Elementare Jutsu
Solltet ihr über elementare Jutsu (In der Regel sind dies Ninjutsu) verfügen, so geht ihr bei diesen wie folgt vor:
Listet zuerst alle elementlosen Jutsu eines Ranges auf und setzt danach erst die elementaren Jutsu dazu, sodass in jedem Unterpunkt nicht alles durcheinander gemixt ist. Elementare Jutsu werden abhängig von ihrem Element außerdem farblich gekennzeichnet.

Katon-Jutsu werden rot gekennzeichnet.
Fuutonjutsu werden Cyanblau gekennzeichnet.
Raitonjutsu werden gelb gekennzeichnet.
Dotonjutsu werden braun gekennzeichnet.
Suitonjutsu werden blau gekennzeichnet.
Mischelemente werden grün gekennzeichnet.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-rpg.fanforum.biz
Aiko
Spielleitung
avatar

Anzahl der Beiträge : 13

Steckbrief
»RANG: ANBU
»KLASIFIZIERUNG: Nukenin | Jinchuriki
»GESCHLECHT: Weiblich ♀

BeitragThema: Re: Jutsuschablone   Fr Okt 15, 2010 1:10 pm

Code der Schablone:

Code:
[size=24]Ninjutsu[/size]

[b]E-Rang[/b]

[b]D-Rang[/b]

[b]C-Rang[/b]

[b]B-Rang[/b]

[b]A-Rang[/b]

[b]S-Rang[/b]


[size=24]Genjutsu[/size]

[b]E-Rang[/b]

[b]D-Rang[/b]

[b]C-Rang[/b]

[b]B-Rang[/b]

[b]A-Rang[/b]

[b]S-Rang[/b]


[size=24]Taijutsu[/size]

[b]E-Rang[/b]

[b]D-Rang[/b]

[b]C-Rang[/b]

[b]B-Rang[/b]

[b]A-Rang[/b]

[b]S-Rang[/b]


[size=24]Andere[/size]

[b]E-Rang[/b]

[b]D-Rang[/b]

[b]C-Rang[/b]

[b]B-Rang[/b]

[b]A-Rang[/b]

[b]S-Rang[/b]

___________________________________

Optional:
[size=18]Beschworene Kreatur[/size]

[b]Name[/b]

[b]Rasse[/b]

[b]Größe[/b]

[b]Gewicht[/b]

[b]Aussehen[/b]

[b]Verhalten[/b]

[b]Fähigkeiten[/b]

[b]Besonderheiten[/b]

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://naruto-rpg.fanforum.biz
 
Jutsuschablone
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Naruto RPG V3, Kampf der Shinobi :: ..:: Charakter und Einstieg ::.. :: Bewerbungen und Vorlagen-
Gehe zu: